Rezeptionszeiten

7:00 bis 21:00 Uhr

Anreisezeiten

Unsere Anreisezeit ist von 14:00 bis 18:00 Uhr, eine spätere Anreisezeit können Sie gerne mit uns absprechen. Die Rezeption ist bis 21.00 Uhr besetzt, bei Anreisen nach 21:00 Uhr steht Ihnen unser Schlüsselsafe zur Verfügung, die Anreise nach 21:00 Uhr bitte bis 20:00 Uhr ankündigen, wir haben keinen Nachtportier.
Bei der Abreise bitten wir Sie, das Zimmer bis 11.00 Uhr üfreizugeben. Gepäck können Sie am Anr- oder Abreisetag gerne bei uns deponieren.“

oben

Seminarraum

Ab ca April 2017 verfügen wir über einen dritten Frühstücksraum, der als Seminarraum für voraussichtlich bis zu 16 Personen genutzt werden kann. Die technischen Voraussetzungen für eine Tagungen werden bereits mit berücksichtigt. Eine Beamerleinwand wird direkt eingebaut, Bodentanks für Strom werden vorhanden sein.

Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler erhebt ab dem 1.4.2014 einen Gästebeitrag von € 2,50 pro Person und Übernachtung. Aktuell wird dieser Beitrag nur im Stadtteil Bad Neuenahr erhoben, zukünftig im gesamten Stadtgebiet, der Zeitpunkt der Stadtweiten Einführung steht noch nicht fest. Der Gästebeitrag wird dann zusätzlich zum Zimmerpreis berechnet.

Leistungen der Gästekarte

Die Gästekarte ermöglicht in erster Linie die freie Nutzung aller Busse des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im gesamten Kreis Ahrweiler sowie die kostenlose Nutzung der Ahrtalbahn von Ahrbrück bis nach Remagen und am Rhein die Bahn von Brohl bis nach Rolandseck. Des Weiteren erhalten die Gästekarten-Inhaber eine Ermäßigung bei diversen Einrichtungen und Anlässen. Weitere Informationen beim Ahrtaltourismus

oben

Das Frühstück wird als Buffet in unserem Frühstückszimmer sowie im Café serviert.

Frühstückszeiten:

Werktags von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr (von 7:00 bis 8:00 auf Anfrage)
An Sonn- und Feiertagen können Sie von 8:00 Uhr bis 10:30 frühstücken

oben

Anreise innerhalb Ahrweiler

Die Beschilderung erfolgt über die Hotel Route

Das Hotel befindet sich 50m hinter dem Niedertor (Das Stadttor mit dem Kreisel neuer Kreisel seit Feb 2014)

Anreise mit dem Pkw, Zufahrt über die Jakob-Rausch-Str. neben Haus Nr. 3

Anfahrt innerhalb Ahrweiler

A61 (Köln - Koblenz - Ludwigshafen) Abfahrt Bad Neuenahr-Ahrweiler (A573). Dann immer der Beschilderung folgend Richtung Stadtteil Ahrweiler und dem Parkleitsystem der Ahrweiler Hotelerie folgend. Unseren innerörtlichen Anfahrtsplan zum ausdrucken finden Sie rechts. Unser Parkplatz, mit 12 Stellplätzen befindet sich hinter unserem Hotel und ist über die Jakob-Rausch-Str. 3 zugänglich.

Anreise mit dem "Navi"

Sie haben in Ihrem Auto ein Navigationssystem (Navi), dann geben Sie als Straße die Jakob-Rausch-Straße 3 ein. Leider hat unser Parkplatz keine Hausnummer, unser Haus befindet sich rechts neben Haus Nr. 3. Am Zaun hängt ein Schild: Parkplatz Hotel "zum Ännchen"

Anreise mit der Bahn

Aus dem Norden über Bonn nach Remagen, aus dem Süden über Koblenz nach Remagen. Von Remagen mit der Ahrtalbahn Richtung Ahrweiler.

Zwei Möglichkeiten zum Aussteigen:
  • An der Haltestelle Ahrweiler kann man bequemer aussteigen, außerdem stehen hier in der Regel Taxis bereit. Zum Hotel sind es von hier ca. 1000m.
  • Eine Station nach Ahrweiler kommt die Haltestelle Ahrweiler Markt. Sie ist nur ca. 300m vom Hotel entfernt. Das Aussteigen ist hier etwas unbequemer, wegen einer langen Treppe.

Parken

Unser Haus verfügt über 12 kostenfreie Parkplätze direkt am Haus, die Zufahrt erfolgt über die Jakob-Rausch-Straße. Zusätzlich können wir Ihnen reservierbare Tiefgaragenstellplätze für 5,00 € pro Nacht anbieten. Bitte beachten Sie, dass die maximale Fahrzeughöhe 1,95m beträgt.

oben

Kartenakzeptanz

Ihre Rechnung können Sie bei uns

  • bar
  • mit EC-Karte (Maestro, V-Pay, girocard)
  • mit Visa
  • mit Mastercard
  • oder mit American Express

bezahlen

oben

Stornierungen

Bei Stornierungen ab 21 Tage bis 8 Tage vor der Anreise stellen wir Ihnen mit 50% des Zimmer-/Arrangementpreises in Rechnung. Bei Stornierungen ab 7 Tage vor der Anreise oder im Falle einer Nichtanreise berechnen wir Ihnen 80% des Zimmer-/Arrangementpreises. Für Gruppen ab 4 Zimmern gilt: ab 60 Tage bis 14 Tage vor Anreise 50%, ab 14 Tage vor Anreise oder bei Nichtanreise stellen wir Ihnen 80% des Zimmer-/Arrangementpreises in Rechnung. Eine Stornierung oder Reduzierung muss schriftlich erfolgen. Der Betrag entfällt wenn wir das Zimmer weiter vermitteln können.

Business Service

Auf dieser Seite online gebuchte Einzelzimmerreservierungen, für Übernachtungen während der Woche, können am Anreisetag bis 18:00 Uhr kostenfrei storniert werden

Reisekostenrücktrittsversicherung

Über die Europäische Reiseversicherung bieten wir Ihnen eine Reisekostenrücktrittsversicherung an.

Europäische Reiseversicherung

oben

Betriebsferien

Betriebsferien haben wir in den Weihnachtsferien Rheinland-Pfalz 18.12.2016* - 6.1.2017.
*nach Frühstück und Abreise.

Fahrräder

Fahrräder können bei uns sicher untergeracht werden

Hunde

Hunde dürfen bei uns im Hotel gerne mitgebracht werden. Sie sind mit Ausnahme des Frühstücksraums überall gerne gesehen und übernachten für 5,00 € pro Nacht. Bitte bringen Sie einen Hundekorb oder eine Hundedecke mit.

Renovierungen 2007- Februar 2016

In den letzten sieben Jahren haben wir das Hotel weitestgehend renoviert, z.B. wurden in allen Zimmern die Bäder komplett erneuert, Möbel wurden ausgetauscht, 32"-Fernseher auf allen Zimmern, der Frühstücksraum wurde vergrößert, vollständig renoviert und komplett neu möbliert. die Coffee Lounge eröffnet, und viele weitere Kleinigkeiten um Ihren Aufenthalt bei uns angenehm zu gestalten. 2015 wurden die Balkone komplett saniert. 2016 wurden die letzten Teppiche ausgetauscht, ansonsten steht der Winter 2015/16 ganz im Zeichen des Brandschutzes. Eine moderne Gefahrenmeldeanlage wurde installiert sowie weitere Anforderungen der Brandschutzbehörde erüllt. In diesem Winter 2016/17 wird neue, großzügige Rezeption und ein dritter Frühstücksraum verwirklicht. Der dritte Frühstücksraum kann auch als Seminarraum genutzt werden.

Ökologie

Auch wir im Ahrtal leben von einer intakten Umwelt und müssen somit mit den Ressourcen entsprechend umgehen. Für uns bedeutet dieses, dass wir bei Energie und Reinigung den vernünftigen Umsatz mit den Ressourchen immer beachten, z.B. wird ein großer Teil unseres Wasser mit Sonnenenergie erwärmt.

Auch in Zukunft werden wir nicht aufhören unsere Leistung weiter zu verbessern, wie sagt man im Rheinland so schön "Et jit immer jet zo brassele".

oben

oben